Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsverband Traunstein-Siegsdorf e.V. findest du hier .

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Ausbildung

SEG-Übung: Fließgewässer- und Bootsführerausbildung

Veröffentlicht: 16.06.2016
Autor: Alexander Schneider

Wie in der Aprilübung bereits angekündigt, wurde am gestrigen 3. Donnerstag die SEG-Übung im Fließgewässer durchgeführt. Hierbei stand das Fahren auf einen IRB-Boot starken Strömung und das Abseilen von der Brücke im Vordergrund.

Für uns bot sich in der, momentan viel Wasser führenden, Salzach bei Tittmoning ein optimaler Übungsort an. Nach dem Slippen der beiden Boote wurde parallel auch noch eine Abseilstelle aufgebaut um immer für alle Übenden offene Übungspositionen zu haben.

Zum einen wurde hier das Fahren im schnell fließenden Gewässer geübt, zum anderen gleichzeitig das Abseilen und Schwimmen in Strömung um auch für die nächsten folgenden Einsätze und Übungen immer am Ball zu bleiben. Nachdem sich speziell die jungen Bootsführer an die neuen Gegebenheiten und Bedingungen gewöhnt hatten, ging es gleich mit dem Aufnehmen von Personen nach einem „Mann über Bord“-Manöver weiter. Ebenfalls wurde  das Anfahren und Aufnehmen der abgeseilten Personen geübt.

Jeder hatte hier die Möglichkeit genutzt in unterschiedliche Positionen zu schlüpfen und diese zu üben und sich auch von den Ausbildern anleiten zu lassen und zu lernen.

Nach schlussendlich dann fast 3 Stunden intensiver Übung ging es wieder zurück an unser Depot um die Fahrzeuge, Boote und das Material wieder aufzuklaren und für den nächsten Gebrauch herzurichten.

Nächster Termin ist dann wieder unsere Juli Übung, bei der wir uns sicherlich auch wieder etwas „schönes“ für Euch einfallen lassen.

Eure Technik

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.